Follow Panalpina

Tags

Perishables Network

Nine Months Results 2018 – Investor Presentation

Investor presentation

Nine Months Results 2018 – Consolidated Financial Statements

Consolidated financial statements

Panalpina steigert Profitabilität

Panalpina steigert Profitabilität

Documents   •   Oct 25, 2018 05:00 GMT

In den ersten neun Monaten des Jahres 2018 steigerte Panalpina die Profitabilität im Vergleich zur Vorjahresperiode. Von Januar bis September erhöhte sich der Bruttogewinn von CHF 1 024,8 Millionen auf CHF 1 116,2 Millionen. Im Vergleich zum Vorjahr erhöhte sich Panalpinas EBIT von CHF 72,1 Millionen auf CHF 83,2 Millionen und der Konzerngewinn von CHF 48,4 Millionen auf CHF 51,0 Millionen.

Panalpina und CMA CGM schliessen neuen Nachhaltigkeitspakt

Panalpina, die viertgrösste Seefrachtanbieterin weltweit, und CMA CGM, eine der weltweit führenden Reedereien, haben eine Nachhaltigkeitsvereinbarung geschlossen, mit dem Ziel, ihre jeweiligen Treibhausgasemissionen bis zum Jahr 2025 zu senken. Ab 2020 werden neue, mit flüssigem Erdgas (LNG) betriebene, ultragrosse Containerschiffe mit einer Kapazität von 22 000 TEU diese Umweltziele unterstützen.

Panalpina erweitert die Konzernleitung

Panalpina erweitert die Konzernleitung

Documents   •   Sep 05, 2018 16:50 GMT

Panalpina gab heute bekannt, dass das Unternehmen seine Konzernleitung (Executive Board) erweitern wird, um seine drei Kernprodukte Luftfracht, Seefracht und Logistik zu integrieren.

Panalpina celebra 50 años de operaciones en el Perú

La empresa suiza de logística y transporte de carga Panalpina celebra 50 años de operaciones en el Perú.

Panalpina ernennt neuen regionalen CEO für Europa

Besetzung einer wichtigen Management-Funktion bei Panalpina: Christian Wurst (45) wird neuer CEO für die Region Europa. Er bringt umfassende Erfahrung im Transport- und Logistikgeschäft ein.

Panalpina dehnt ihr Perishables Network auf Südafrika aus

Panalpina dehnt ihr Perishables Network auf Südafrika aus. Das Unternehmen übernimmt eine Mehrheitsbeteiligung an der Frischwarenspezialistin Skyservices. Mit der jüngsten Akquisition etabliert sich Panalpina in Südafrika mit einer eigenen Präsenz in Johannesburg und Kapstadt. Der Vorstoss wird End-to-End-Lösungen für Frischwaren von Südafrika nach Europa, Nahost, Fernost und die USA ermöglichen.

Panalpinas Profitabilität wächst zweistellig

Panalpina verzeichnete ein solides erstes Halbjahr 2018, in dem die Margen gehalten und die Profitabilität im zweistelligen Bereich gesteigert werden konnten. Von Januar bis Juni 2018 steigerte Panalpina den EBIT von CHF 42,0 Millionen auf CHF 54,7 Millionen und den Konzerngewinn von CHF 29,9 Millionen auf CHF 36,1 Millionen.

Half-year Results 2018 – Consolidated Financial Statements

Consolidated financial statements

Half-year Results 2018 – Investor Presentation

Investor presentation

Panalpina Digital Hub zur Förderung der Innovation lanciert

Panalpina hat den „Panalpina Digital Hub“ lanciert, der sich mit neuen Technologien wie dem Internet der Dinge, künstlicher Intelligenz und der Blockchain befasst, die das Potenzial haben, die Logistikbranche in den nächsten Jahren umzuwälzen. Die Geschäftseinheit soll innovativeTechnologien erforschen, neue digitale Kundenlösungen entwickeln und sich mit digitalen Start-up-Unternehmen vernetzen.

La expansión de la red de perecederos de Panalpina continúa en Argentina

Panalpina continúa expandiendo su red global de perecederos también en Sudamérica. La compañía adquirirá Newport Cargo, el líder indiscutible del mercado argentino de transporte aéreo y especialista en perecederos. Esta última adquisición se orienta nuevamente a soluciones integrales para perecederos y no solo aumentará la presencia de Panalpina en Argentina sino también en los países vecinos.

Ausbau des Panalpina Perishables Networks geht in Argentinien weiter

Panalpina baut auch in Südamerika ihr Perishables Network weiter aus. Das Unternehmen übernimmt die Newport Cargo S.A., Argentiniens Frischwarenspezialistin sowie unbestrittene Marktführerin in der Luftfracht. Die jüngste Akquisition ist wieder auf End-to-End-Lösungen für Frischwaren ausgerichtet und wird nicht nur Panalpinas Position in Argentinien, sondern auch in den Nachbarländern stärken.

Panalpina tritt Blockchain in Transport Alliance (BiTA) bei

Panalpina ist der Blockchain in Transport Alliance (BiTA) beigetreten. Das Forum für führende Technologie- und Transportunternehmen befasst sich mit der Entwicklung und Umsetzung von Blockchain-Standards in der Transportindustrie. Panalpina sieht zahlreiche Vorteile in der Blockchain-Technologie für die Industrie allgemein, aber auch für spezifische Anwendungen, z.B. im Bereich der Frischwaren.

Annual general meeting 2018 approves all board proposals
Generalversammlung 2018 genehmigt alle Anträge des Verwaltungsrats
First Quarter Results 2018 – Investor Presentation

Investor presentation

First Quarter Results 2018 – Consolidated Financial Statements

Consolidated financial statements

Panalpina verbessert Profitabilität

Panalpina verbessert Profitabilität

Documents   •   Apr 19, 2018 05:00 GMT

In den ersten drei Monaten des Jahres 2018 verbesserte das internationale Transport- und Logistikunternehmen Panalpina seine Profitabilität im Vergleich zur Vorjahresperiode. Panalpina verzeichnete einen EBIT von CHF 24,4 Millionen (YTD 2017: CHF 16,4 Millionen) und einen Konzerngewinn von CHF 16,6 Millionen (YTD 2017: CHF 12,4 Millionen).